Als wir anfingen, über Masken nachzudenken,

Als wir anfingen, über Masken nachzudenken, hatten wir gerade die Planung für das Jahr 2020 gemacht und freuten uns auf die kommenden Messen und Veranstaltungen.

Wir haben 10 Jahre mit Leidenschaft unseren Online-Versand aufgebaut, in Maschinen, Lagerware und Software investiert und sind vom Einzelunternehmen über die GbR zur OHG mit einem tollen Team an Mitarbeitern geworden.

Mit Corona hatten wir nicht gerechnet. Keiner hat damit gerechnet. Der Veranstaltungsbranche wurde samt allen beteiligten Gewerken der Stecker gezogen.

Die Schadensbegrenzung hat uns einige schlaflose Nächte beschert, tut es immernoch.

Aber wir sind da. Wir sind gesund. Wir sind kreativ. Wir sind innovativ. Wir können etwas tun.

Wir tun einfach das, was wir immer tun. Problem analysieren, nachdenken, Lösungen finden.

Nach 2 Wochen intensiver Entwicklungsarbeit sind die "Mund-Nasen-Masken" POINT und LINE entstanden. Zwei Varianten deshalb, weil es so viele unterschiedliche Anforderungen an eine Maske gibt, die wir nicht mit nur einem Modell abdecken können.

Im nächsten Blog stelle ich euch das Modell "POINT" vor.

Bis dahin..bleibt gesund!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.